Schülerpraktikum


Praktikum Handwerkskammer Dresden Klasse 8

In der Zeit vom 01.11.2016  –  11.11.2016 besuchten die Klassen 8a und 8b das Praktikum bei der Handwerkskammer Dresden. Die Schüler beider Klassen konnten sich vorab für verschiedene Berufsfelder entscheiden. In einer Potenzialanalyse wurde erarbeitet, welcher Schüler sich für welches Themenfeld am ehesten eignet. Zur Auswahl standen Labor, KFZ, Holz, Metall, Raumausstattung, Bäcker und  Elektronik. Am ersten Praktikumstag wurden wir in Arbeitsgruppen eingeteilt. In diesen Gruppen arbeiteten wir in fünf Fachrichtungen jeweils zwei Tage. Ob beim Löten eines Drahthauses, beim Brotbacken oder der Holzverarbeitung - für jeden war etwas dabei. So bekamen wir einen Einblick in das breite Spektrum der Handwerksberufe und jeder Schüler konnte seine handwerklichen Fähigkeiten und den Umgang mit verschiedenen Materialien testen. Wir haben aber nicht nur praktisch gearbeitet, sondern auch Gespräche geführt über Herstellungsprozesse einzelner Arbeitsschritte (z.B. Brotherstellung). Das Arbeiten in der Handwerkskammer Dresden war sehr informativ und hat einen tiefen Einblick in die unterschiedlichen Berufsfelder gegeben. Auch wenn einige Tage sehr anstrengend waren, hat es uns allen Spaß gemacht.

Erik Harzer Kl. 8a