Hilfe für den Heimatverein

Bereits im letzten Schuljahr waren die 8. und 9. Klassen tatkräftig und unterstützten an ausgewählten Tagen den Heimatverein. Stand letztes Jahr noch die Säuberung der Wanderwege im Vordergrund, warteten dieses Jahr vielfältigere Aufgaben auf unsere großen Schüler. Bewaffnet mit einem kleinen Proviantpaket zur Stärkung wurden die Gruppen mit freiwilligen Helfern auf die Reise geschickt. Eine Gruppe baute eine kleine Brücke, andere fegten Wege und halfen die Natur wo es möglich war zu richten. Die Bilder zeigen an dieser Stelle viel besser, womit sich unsere Schüler auch im Schulalltag beschäftigen:

am Morgen Verteilung der Proviantpakete

Beratung und Gruppeneinteilung

Projekt: Wir bauen eine Brücke!

.. mit viel Freude dabei :-)

Schuften für den guten Zweck

fleißig fleißig ...

konzentriert ...

und am Ende kam die Sonne raus ...

wie schön es doch hier ist ...