Kennenlerntage der 5. Klassen


Die ersten drei Schultage nutzten die 5. Klassen zum Kennenlernen der Mitschüler und Lehrer, ihrer neuen Schule sowie des Ortes, in dem sie die nächsten Jahre lernen wollen. In Spielen und mit Steckbriefen stellten sich die Schüler gegenseitig vor. Damit der Übergang von den Ferien nicht zu schwer fiel, lockerten erste Sportstunden und ein Gang durch Kreischa die Tage auf. Eine Rallye durch das Schulhaus half, sich in dem für viele neuen Gebäude zurechtzufinden. Den Abschluss bildete am Mittwoch eine Wanderung auf den Willisch, bei der sicher schon erste Freundschaften geknüpft wurden.

Klasse 5