Projekt Rom

Kunst und Kultur im Römischen Reich war der Titel für den Fächerverbindenden Unterricht der Klasse 6 in Geschichte; Kunst und Geografie. Die Schüler beschäftigten sich damit, wie groß das Römische Reich war, wie die Menschen dort lebten und wo man heute noch Bauten der alten Römer finden kann. Sie wälzten Reisekataloge, recherchierten im Internet und fanden viele interessante Spuren dieser Hochkultur. Zum Abschluss präsentierten die Arbeitsgruppen die Ergebnisse ihrer Arbeit vor der Klasse.