Liebe Eltern,

Ihr Kind steht nach dem erfolgreichen Abschluss der 4. Klasse vor einer wichtigen Entscheidung. Mit der entsprechenden Bildungsempfehlung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind an einer Oberschule Ihrer Wahl anzumelden.

Ein Bewerbungsschreiben hat keinen Einfluss auf die Aufnahmekriterien und sollte daher nicht eingereicht werden.


Wir veranstalten normalerweise immer Ende Januar einen

Tag der offenen Tür

um Ihnen und vor allem Ihrem Kind, einen kleinen Einblick in den Schulalltag an unserer Oberschule zu gewähren und Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Dies muss in diesem Jahr entfallen. Wir bieten aber einen virtuellen Schulrundgang hier:

Wir haben uns, wie immer, über die zahlreichen Besucher zum vergangenen Tag der offenen Tür sehr gefreut und stehen natürlich auch jederzeit über die üblichen Kontaktmöglichkeiten für alle Fragen gern zur Verfügung. Hier ein Flyer unserer Schule, der Ihnen einen Einblick in unser Schulleben geben soll.

Hinweis zum Übergang von der Grund- zur Oberschule:

Nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung und des Antragsformulars von Ihrer Grundschule können Sie Ihr Kind vom 15.02. bis zum 26.02.2021 bei uns anmelden. Dies geschieht  in der Zeit von 08.00 bis 12:00 Uhr (Montag-Freitag)– und 13.00 bis 16.00 Uhr (Montag-Donnerstag) im Sekretariat/ Zimmer 105. Es spielt keine Rolle, an welchem Tag Sie zur Anmeldung erscheinen. Die Formulare können Sie auch von dieser Seite herunterladen und schon zu Hause ausfüllen. Sie müssen sie jedoch persönlich bei uns abgeben.

 


 Mitzubringen sind:

 

  • Bildungsempfehlung (mit rotem Stempel)
  • Halbjahreszeugnis (mgl Kopie)
  • Geburtsurkunde (mgl. Kopie)
  • vollständig ausgefülltes Anmeldeformular für die Oberschule
  • Rückmeldeformular für die Grundschule (bekommen Sie von Ihrer GS)
  • Anmeldeformular für das LaSuB (bekommen Sie von Ihrer GS)
  • Schließfachvertrag
  • Fahrantrag
  • Impfausweis mit Nachweis der Masernimpfung

 

Während der Anmeldung besteht für Sie die Möglichkeit, sich bei unserer Musiklehrerin Frau Frank über die Bläserklasse zu informieren. Sie steht ihnen dienstags in der Zeit von 8.15 bis 12.00 Uhr im Zimmer 208 für ein Gespräch zur Verfügung.